Schimmel sicher und kostengünstig beseitigen

Durch feuchte und unzureichend gedämmte Wände entstehen Wärmebrücken und es kann sich Schimmel absetzen. Oft betroffen sind Altbauten und Mauerwerke, denn hier kommt es besonders häufig zu Kondensation oder erhöhter Feuchtigkeit am Mauerwerk. Eine Schimmelsanierung ist eine effiziente Maßnahme um weitere Entstehungen zu verhindern.

Schimmel wird oft von Hausbesitzern unterschätzt, kann aber schnell gesundheitsgefährdend sein und die Substanz des Hauses schädigen.

Über die Atemwege können kleinste Partikel in die Lunge und somit in den menschlichen Organismus gelangen. Symptome zeigen sich dann in häufigen Kopfschmerzen, Müdigkeit, Augenreizungen, Husten, Hautproblemen und Nasen-und Nebenhöhlenentzündungen. Gängig empfohlene Hausmittel wie Essig, Chlor und Anstriche gegen Schimmel sind hier kontraproduktiv, da sich die Situation hierdurch noch verschlimmert und die Bildung von Feuchtigkeit begünstigen.

Die dauerhafte Beseitigung durch eine ursachengerechte Schimmelsanierung ist zwingend erforderlich um Ihre Gesundheit und die Substanz Ihres Hauses zu schützen. Bei der Schimmelsanierung wird die Art des Schimmelpilzes identifiziert und im Anschluss der Nährboden für die Sporen entzogen. Danach kann eine kontrollierte Feuchtigkeitsabgabe erfolgen.

 

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf, wenn Sie weitere Informationen oder eine Beratung zur Schimmelsanierung wünschen.